Kenne dein Land – Integration ist, wenn du Bescheid weißt!

Stell dir vor, du lebst in einem Land, in dem die meisten Menschen auf der Welt am liebsten leben würden. Stell dir vor, Millionen von Menschen träumen davon, in Deutschland studieren, arbeiten, forschen, Sport treiben und leben zu können – und du lebst schon hier. Weißt du, was das bedeutet?

Was?
Mit unserem Projekt „Kenne Dein Land“ machen wir eine Erkundungsreise durch Deutschland. Ein Jahr lang nehmen wir gemeinsam alles unter die Lupe:

  • Was sind die Vorzüge des Lebens in Deutschland?
  • Das System Deutschlands – der Föderalismus
  • Warum ist „Made in Germany“ so angesehen?
  • Wo stehen Wissenschaft, Technologie, Forschung, Wirtschaft und Politik in Deutschland?
  • Was geht ab in Kunst, Sport und Literatur?
  • Was macht Deutschland in der Welt?
  • Industrie 4.0: Langfristige Planung und Erfolg am Beispiel Deutschlands
  • Wie ist das mit der Vereinskultur?
  • Warum Eigeninitiative erwünscht und wichtig ist: konstruktive Einmischung

Selbstverständlich werden weitere Themen behandelt, die sich im Laufe des Projektes ergeben und die du vorschlägst.

Wie?
Wir werden nicht in einem Raum hocken und uns Vorträge anhören. Wir unternehmen Besuche, Besichtigungen, Exkursionen, Ausflüge und Reisen. Dieses Projekt wird dich bewegen. Was wir uns unter anderem ansehen werden:

  • Schwerionenforschung: GSI Helmholtzzentrum in Darmstadt
  • Automobilindustrie: Besuch bei AMG / Daimler Benz
  • Campus-Führung an der Universität mit Experimenten
  • Die Geschichte der deutschen Demokratie: Die Paulskirche
  • Handwerk, Industriekunst: Hochhausbau (Helaba, Deutsche Bank, UBS)
  • Games-Industrie: Wie entstehen Spiele?
  • Geschichte der Sportvereine: Ein Besuch bei Eintracht Frankfurt
  • Zukunftsland Deutschland: Wie soll Deutschland aussehen? Was sind eure Ideen?
  • Umwelttechnik, Nachhaltigkeit: Ihr könnt selbst nachhaltige Produkte entwickeln
  • Integration: Erfolgsgeschichten von Einwanderern
  • Dichter und Denker: Goethe Haus, Literaturhaus, Schreibworkshop, Mathematikum
  • Kunst: Städel, Schirn, MMK Führung und Workshop
  • Musik: Klassik, E-Musik, Rap
  • Filmvorführungen, Kinobesuche

Und das Beste zum Schluss:
Eine gemeinsame mehrtägige Deutschland-Reise.

Integration ist, wenn du Bescheid weißt!
Kunst, Literatur, Sport, Wissenschaft, Technologie, Wirtschaft, Politik – wohin man schaut, findet man auf den vorderen Plätzen mit Sicherheit Deutschland.
Leben in Deutschland heißt Demokratie, Religions-, Meinungs- und Pressefreiheit, Pluralismus, Offenheit und Toleranz. Deutschland ist eine durch und durch organisierte Gesellschaft mit unzähligen Initiativen, Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen.
Ein solches Land bietet jedem, der weiß, was er will und was er machen möchte, riesige Chancen. Der erste und wichtigste Schritt dahin ist eine Entscheidung: Willst du dazu gehören, ein Teil dieser Gesellschaft sein? Das kannst du, wenn du Bescheid weißt.

Deine Meinung ist gefragt:
Was kann man besser machen?
Ist in Deutschland alles perfekt? Gibt es nichts, was man besser machen kann? – Aber, hallo! Es geht in diesem Projekt nicht nur darum, zu erkunden, was Deutschland ist und bietet. Du kannst und sollst dich, auch mit deinen Vorschlägen und Ideen, für eine bessere Gesellschaft einbringen – vielleicht ist dein Vorschlag „der“ Vorschlag, deine Idee „die“ Idee!
Außerdem kannst du im Verlauf des Projektes etwas Eigenes bauen, produzieren, zusammenstellen – auf unsere Unterstützung hierfür kannst du auf jeden Fall zählen.